Preise

Vorverkauf: 8 € / 5 € (jeweils zzgl. Gebühren)
Abendkasse: 10 € / 6 €
Ermäßigung nach Selbsteinschätzung.

Der Gewinn der Veranstaltung wird zu 100% dem Arts for Change Centre in Uganda gespendet.

Veranstaltungsort

Szenario im "Steinweg 1"
Steinweg 1
Marburg, 35037

Impro-Show mit Williams Otako Mpaata (Uganda) und dem Fast Forward Theatre

Freitag, 13 Dezember 2019 20:00

Shows

Eigentlich hätte Williams Otako Mpaata Lehrer werden sollen, doch schon als Schüler zog es ihn auf die Bühne. Die Leidenschaft fürs Theater blieb, und so wurde das Nationaltheater in Kampala (Uganda) zu seinem 2. Zuhause. Dort bespielte er die Bühne in berühmt-berüchtigten Comedy-Night-Shows und machte sonst mit Straßentheateraktionen auf sich aufmerksam. Nach einer Welttournee, die ihn bis nach Hongkong führte, kam er mit neuen Ideen nach Uganda zurück, gründete seine eigene Theaterorganisation und setzt seitdem sein komödiantisches Talent ein, um soziale und politische Themen unter die Leute zu bringen.

Das Fast Forward Theatre freut sich, nun schon zum dritten Mal mit Otako auf der Bühne zu stehen und gemeinsam mit ihm zu improvisieren!

"... was Esters und sein Kollege Tom Gerritz vom Fast Forward Theatre und der Schauspieler Williams Otako Mpaata aus Uganda auf Zuruf darstellten, war brüllend komisch, dabei politisch, sozialkritisch oder einfach grotesk - und das sogar dreisprachig: auf englisch, deutsch und in Otakos reginal-afrikanischer Muttersprache." Oberhessische Presse, 01.03.2018 (zur Aufführung am 23.02.2018 im KFZ Marburg)

Karten-Vorverkauf: Reservix

Karten-Reservierung über Fast Forward Theatre: tel. 0171-8025254; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Gewinn wird zu 100% dem Arts for Change Centre in Uganda gespendet. Mehr Infos zum Arts for Change Centre in dieser Pdf-Datei.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.