Unser 26-Stunden-Marathon nähert sich, und es gibt Tickets online! Wunderbares Weihnachtsgeschenk, oder?

Das Hop-on-Hop-off-Ticket (kommen und gehen, wann man will; nach ersten Eintritt nicht mehr übertragbar) gibt's für 12 Euro bzw. 10 Euro ermäßigt (zzgl. Vorverkaufsgebühren) hier: Reservix

Und wie jedes Mal haben wir auch am Nachmittag des zweiten Tages unsere legendären Kindershow-Specials:

- Sa 18.01.2020, 14:00 Kindershow 1
- Sa 18.01.2020, 15:30 Kindershow 2
Hierfür gibt es ebenfalls Tickets, und zwar für 5 € (zzgl. VVK-Gebühren): Reservix

Wichtiger Hinweis für die Kindershow-Tickets:
Jedes Kindershow-Ticket berechtigt zum Eintritt zu BEIDEN Kindershows! Egal, welche Zeit auf dem Ticket steht! Und man kann sich mit einem Ticket auch beide Shows nacheinander anschauen, wenn man mag.

Und: Die regulären Hop-on-Hop-off-Tickets gelten natürlich auch für die Kindershows!

Wir freuen uns sehr, kurzfristig noch eine Show im Dezember organisiert zu haben:

Am 13.12.2019, 20:00 Uhr spielen wir (bereits zum 3. Mal) mit Williams Otako Mpaata, im Szenario in Marburg. Hier der Link zur Show.

Der Gewinn wird übrigens zu 100% an das Arts for Change Centre, Uganda, gespendet! Karten gibt es hier: Reservix

Aus organisatorischen Gründen bieten wir dieses Wintersemester leider keinen Studenten-Improkurs über den Hochschulsport der Uni Marburg an.

ABER: Wir bieten stattdessen in Eigenregie eine Alternative an:

Improkurs speziell für Studenten, Montags, 18-19:30 Uhr, 21.10.2019 bis 10.02.2020 (außer Ferien)

Streut gerne die Information an Interessierte! Und meldet euch bei Interesse unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / tel. 0171-8025254 (Martin Esters)

Nach dem ersten KFZ-Science-Slam im Mai wird es jetzt einen weiteren Slam mit dem Moderations-Duo Bernd Waldeck und Martin Esters geben.

19.11.2019, 20:00 Uhr, KFZ Kulturzentrum.

Das letzte Mal war es ausverkauft, d.h. organisiert euch rechtzeitig eure Tickets! :-)

Hier der Link zur Veranstaltung beim KFZ: Science-Slam.

Wir freuen uns sehr, dass wir vom 18.-20.09.2019 den Kongress "Fair begegnen - Fair gestalten" im E-Werk und Palladium Köln mit unserem Theater begleiten dürfen. Wir sind durchgängig mit einem interaktiven Stand vertreten, spielen Theaterszenen im Rahmen der Preisverleihung im Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels 2019“ am 18. September, und werden auch an weiteren Punkten den Kongress mit unserem improvisierten Theater reflektieren.

Hier geht's zur Website des Kongresses: https://skew.engagement-global.de/fair-begegnen.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.