SUPPERVILLE, eine Koproduktion von Fast Forward Theatre, Conscientious Mythmakers und Theater GegenStand, geht in die nächste Runde!

Am 15. und 16. April 2020 (Beginn je 20 Uhr) spielen wir diese außergewöhnliche Improtheater-Performance erneut in der Waggonhalle Marburg.

Bei unserem Veranstaltungskalender gibt's mehr Details zu "Supperville" sowie die Links zum Ticket-Vorverkauf.

Wir freuen uns, den legendären Michael Bibo aus Wiesbaden dazu gewinnen konnten, am 14.06.2020  von 11-17 Uhr einen Impro-Gesangs-Workshop bei uns zu geben!

Wer also (Impro-)Theater-Vorerfahrung hat und unter höchst professioneller Anleitung seine Impro-Gesangsfähigkeiten ausprobieren, erweitern oder perfektionieren möchte, ist hier genau richtig.

Auf unserer Workshopseite gibt's mehr Details zu diesem Workshop.

Noch sind einige Plätze frei!

Wir sind immer mal wieder mit unseren Shows in der Evangelischen Akademie Hofgeismar zu Gast, und möchten an dieser Stelle auf die Schülerakademie vom 20.-21. März 2020 hinweisen, bei der wir am 20.01. eine thematische Abendshow spielen werden:

Schülerakademie 20.-21.03.2020
"fit for fYOUture"
Was ist Deine Agenda 2030?

Hier mehr Details zur Veranstaltung auf der Homeplage der Evangelischen Akademie Hofgeismar.

Es sind noch Plätze bei der Akademie frei!

In weniger als einer Woche geht's los:

Unser 26-Stunden-Impromarathon startet am 17.01.2020, 20:00 Uhr. Noch gibt's Tickets!

Zufällig ist eine verschollen geglaubte Filmrolle vom Impromarathon im Januar 2019 auf dem Dachboden eines Pariser Sammlers wieder aufgetaucht, die wir in aufwendiger Zusammenarbeit mit dem Internationalen Marburger Filminstitut wieder restaurieren konnten:

DIE LEGENDÄRE BARSZENE mit Christian Müller (Hotelpage) und Antje Kessler (Künstlerin).

Wir sind immer mal wieder mit unseren Shows in der Evangelischen Akademie Hofgeismar zu Gast, und möchten an dieser Stelle auf eine Seminar Ende Januar 2020 hinweisen, bei der wir am 25.01. eine thematische Abendshow spielen werden:

Die Hofgeismarerer Lateinamerikagespräche vom 24.-26.01.2020
Zum Thema:
"Krisen-Klima: Umweltkonflikte aus lateinamerikanischer Perspektive"

Hier mehr Details zur Veranstaltung auf der Homeplage der Evangelischen Akademie Hofgeismar.

Es sind noch Plätze beim Seminar frei!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.